Stefano Tomada

Gebürtiger Friaulaner, adoptierter Pole. Reisereporter, auf der stetigen Suche nach entdeckungswerten Orten und neuen, zu erzählenden Geschichten. Nachdem ich auf der ganzen Welt meinen Notizblock vollgeschrieben habe, ist es nun an der Zeit, meinem Land etwas zu schenken. Ich werde im Bereich Experience Slow tätig sein und einige Abstecher in den Bereich Outdoor machen.

Dieser Beitrag ist auch erhältlich in: Italiano English

Artikel